Erfolgloses Wochenende für die Tennisspieler von Union

BL: Damen 40 – CTC Krefeld 3:6
Nach den Einzeln stand es noch ausgeglichen 3:3.
Ruth Göttges, Susi Zillikens und Simone Künstler konnten hier Punkten.
Bei den Doppeln mußten sich die Damen von Union der Stärke der Krefelderinnen
beugen, so dass diese am Ende 6: 3 siegten.

BK C: Damen 50 – GW Büttgen 4:5
Deutlich knapper war es bei den Damen 50 von Union gegen Büttgen.
Stepfanie Terstappen, Gaby Kriegers und Annemarie Schmitz gewannen ihre Einzel.
Gaby Kriegers/Martina Heinemann gewannen klar das 3. Doppel, die anderen
beiden Doppel gingen nach hartem Kampf jeweils im Matchtiebreak unglücklich verloren,
zum 4:5 Endstand.

BL: Herren 40 – TV 03 SG Krefeld 3:6
Wie es scheint haben die Herren 40 in diesem Jahr ein Standardergebnis und zwar 3:6.
Wiedereinmal konnte Stefan Windhausen sein Einzel gewinnen, ebenso wie
Volker Baumbach. Anschließend war nur noch 1 Punkt im Doppel möglich .
2 VL Herren 60 – Sportpark Moers Asberg 2:7
Willy Friedhoff konnte als einziger sein Einzel im Matchtiebreak gewinnen.
Somit war das Spiel bereits nach den Einzeln entschieden. L.Ridder/ M. Kadereit
konnten durch den Gewinn ihres Doppels noch einen weiteren Punkt erzielen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.