Skat und Tuppen: Neue Meister beim SC Union Nettetal

Spannende Spiele und eine großartige Stimmung herrschte beim
gut besuchten Skat- und Tuppturnier der Tennisabteilung des SC Union Nettetal.
Beim Tuppen konnte der Vorjahressieger Heribert Dols seinen Titel nicht
verteidigen und wurde mit 61 Punkten guter Zweiter. Souveräner Tuppmeister
wurde Neueinsteiger Walter Voß mit 65 Punkten. Den dritten Plätz erkämpfte
sich Volker Baumbach mit 59 Punkten.
Überraschungssieger beim Skat wurde Leo Beskes in drei guten Runden und
1666 Punkten. Mit einer Rekordschlußrunde konnte der Vorjahreszweite Helmut
Christians seinen Platz mit 1554 Punkten verteidigen. Dritter wurde der Vorjahressieger
Hermann Elbertz.
Die Siegerehrung wurde vom Turnierleiter Nils Christians vorgenommen. Er bedankte
sich beim Serviceteam Andrea und Cora für die tolle und zügige Bedienung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.